Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online

Brinkes sagenhafte Route

brinke_logo

 

Vorbei an Mooren und Feldern führt auf gut ausgebauten Wegen die sagenhafte Route des Dorflehrers Georg Brinke durch die Landschaft unseres Dorfverbundes.

Den Sagen und Erzählungen folgend, die der Dorflehrer, Dichter und Heimatforscher Georg Brinke (1887-1970) gesammelt und geschrieben hat, lenkt der Radweg an die schönsten Orte der Gegend. Inmitten des wunderschönen Landstriches zwischen Löhmoor und Hatzter Moor lädt die Natur zu intensiven Erleben ein.

Auf dem Rad unterwegs, vermittelt sich durch die Sagen außerdem ein neuer Blick auf eine scheinbar verschwundene Landschaft. Das Leben im Dorf und mit der Natur, der Wechsel der Jahreszeiten und die Geschichte der Menschen, die in der Elsdorfer Börde ihre Heimat haben, werden durch die Fahrt auf Brinke´s sagenhafter Tour erfahrbar.

 


 

Ein Plan über die Wege die zu den einzelnen Sagen und Geschichten führen, kann hier aufgerufen werden. Zudem finden Sie hier jeden Text, der auf den gut sichtbaren Holztafeln angebracht wurde, die während der Route über den besonderen Platz hinweißt.